10.06.2022

„Wochenende auf Duhamel“ – 10 Jahre nach Ende des Steinkohlenbergbaus im Saarland

Vor 10 Jahren, am 30. Juni 2012 ist der jahrhundertelange Steinkohlenbergbau im Saarland zu Ende gegangen. Der Bergbau hatte das Land und die Menschen politisch, wirtschaftlich und sozial stark geprägt. Heute befinden wir uns gesellschaftlich weit in der Nachbergbauära.

Fördermaschinengebäude und Fördergerüst auf der Tagesanlage Duhamel. Im Vordergrund: Gedenkstein für die im Saarbergbau tödlich verunglückten Bergleute.

Mit dem „Wochenende auf Duhamel“ vom 24. – 26. Juni 2022 wird an den früheren Bergbau gedacht und ein Blick auf den vollzogenen und sich vollziehenden Wandel geworfen. An 3 Tagen gibt es ein vielfältiges Programmangebot mit Bergparade und Berg-Gottesdienst, Podiumsdiskussionen und Unterhaltung.

  • Freitag, 24. Juni, 18 Uhr : „Glückauf im Wandel“, Talkrunde zum Thema Strukturwandel, Anmeldung: traudel.koenig@rag-immobilien.de
  • Samstag, 25. Juni, 11 Uhr: „Zukunftsstandort Duhamel“ Podiumsdiskussion zur Standortentwicklung, Anmeldung: traudel.koenig@rag-immobilien.de
  • Samstag, 25. Juni, 14 – 18 Uhr: „Tag der offenen Tür“, buntes Musikprogramm, Shuttle-Service zum Saarpolygon
  •  Sonntag, 26. Juni, 10.30 Uhr: „9. Tag des Bergmanns“, Bergparade auf der Halde Duhamel und Berg-Gottesdienst
  • Sonntag, 26. Juni, ab 12 Uhr: „9. Tag des Bergmanns“, Essen, Getränke, Unterhaltungsangebot, Kranzniederlegung, musikalische Unterhaltung
  • Sonntag, 26. Juni, 09 – 18 Uhr: Shuttle-Service zum Saarpolygon

Es wird eine rege Teilnahme erwartet.

Nähere Hinweise zu den Veranstaltungen: Programm


« zurück

Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren


Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren

BergbauErbeSaar e.V.
Provinzialstraße 1
66806 Ensdorf
Telefon: +49 (0) 6831 769-3710

Saarpolygon
66806 Ensdorf

Parkplatz
Am Ostring, RAG-Repräsentanz
66806 Ensdorf

Parkplatz
Im Sportzentrum
66806 Ensdorf