11.08.2019

Sommerausflug zum Saarpolygon – mit dem Bus hoch zur Bergehalde

Der Förderverein veranstaltet am Samstag, 24. August 2019 erneut einen Shuttle-Tag zum Saarpolygon auf die Bergehalde in Ensdorf.

Mit dem Shuttle-Bus bequem auf das Haldenplateau

In der Zeit von 14 – 19 Uhr fahren regelmäßig Busse vom Parkplatz an der RAG-Repräsentanz, Am Ostring, Fraulautern hinauf zum 150 Meter hohen Haldenplateau.

Ergänzend lädt der Berg- und Hüttenarbeiterverein Ensdorf e.V. auf der Tagesanlage Duhamel ein zur Besichtigung der alten Dampffördermaschine aus dem Jahr 1936, welche sich im denkmalgeschützten Fördermaschinengebäude befindet.

Am Saarpolygon erhalten die Besucher in regelmäßigen Führungen durch Mitglieder des Fördervereins interessante Informationen zur Landmarke.

Hoch über dem Saartal bietet sich den Besuchern eine spektakuläre Aussicht über weite Teile des Saarlandes bis hinüber nach Frankreich.

Für das leibliche Wohl ist mit Getränken, Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.

Mit dem Shuttle-Dienst sollen insbesondere Familien mit Kindern und Menschen mit eingeschränkter Mobilität die Möglichkeit erhalten, auf das Plateau der Bergehalde zu gelangen und das Saarland von oben zu sehen.

Der Förderverein bittet für die Nutzung des Shuttles um eine Spende. Aus organisatorischen Gründen werden Rollstuhlfahrer sowie Gruppen mit mehr als sechs Personen gebeten, sich bis Donnerstag, 22. August anzumelden.

Bei anhaltend schlechtem Wetter fällt der Shuttle-Service aus.

Anmeldung Kontaktformular

Tel: 06831/7693710, Mo-Mi 9 – 13 Uhr


« zurück

Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren


Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren

BergbauErbeSaar e.V.
Provinzialstraße 1
66806 Ensdorf
Telefon: +49 (0) 6831 769-3710

Saarpolygon
66806 Ensdorf

Parkplatz
Am Ostring, RAG-Repräsentanz
66806 Ensdorf

Parkplatz
Im Sportzentrum
66806 Ensdorf