19.09.2021

Der Bildband zum Bau des Saarpolygons

Ein ausführlicher Bildband zeigt den spannenden Werdegang des Saarpolygons. In einer Zeitreise werden die verschiedenen Phasen der Entstehung der Landmarke vom Ursprung bis zur Fertigstellung nachskizziert.

Hardcover, gebunden, 224 Seiten, 24 x 28,5 cm, 29,50 Euro, Autor: Volker Hagelstein, Herausgeber: BergbauErbeSaar e.V., erschienen: September 2021

Unter dem Titel „Das Saarpolygon – die Realisierung einer Idee“ beschreibt der Autor Volker Hagelstein, Vorstandsmitglied und Projektleiter des Fördervereins beim Bau der Landmarke eindrucksvoll den Weg vom Ende des Steinkohlenbergbaus im Saarland, über den Architektenwettbewerb, durch die gesamte Planungs- und Bauphase bis zur Fertigstellung. Am Ende des 224 Seiten umfassenden Text- und Bildbandes zeigen Impressionen, wie sehr das Saarpolygon, das zu einem bedeutenden Wahrzeichen geworden ist, von der Bevölkerung in ihrer Freizeit angenommen wird.

Der Verkaufspreis des reich bebilderten Werkes in repräsentativer Aufmachung beträgt 29,50 Euro (ab 10 Exemplare 25,00 Euro/Band).

Öffentliche Verkaufsstellen:

SRD Service rund um den Druck, Provinzialstraße 59a, Ensdorf

Buchhandlung Bock&Seip, Futterstraße 2, Saarbrücken

Buchhandlung Bock&Seip, Großer Markt 2, Saarlouis

PIEPER Bücher, Großer Markt 22, Saarlouis

Buchhandlung Rote Zora, Poststraße 22, Merzig

Shop Weltkulturerbe Völklinger Hütte, Rathausstraße 75-79, Völklingen

Bestellungen:

geschaeftsstelle@bergbauerbesaar.de, Tel: 06831/7693710.

 


« zurück

Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren


Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren

BergbauErbeSaar e.V.
Provinzialstraße 1
66806 Ensdorf
Telefon: +49 (0) 6831 769-3710

Saarpolygon
66806 Ensdorf

Parkplatz
Am Ostring, RAG-Repräsentanz
66806 Ensdorf

Parkplatz
Im Sportzentrum
66806 Ensdorf