04.04.2022

Mit dem Kleinbus hinauf zum Saarpolygon

Am Gründonnerstag, dem 14. April war Auftakt für den neuen, regelmäßigen Bustransfer auf die Ensdorfer Bergehalde. Das individuelle Angebot unterbreitet der Förderverein für hieran interessierte Personen.

Mit dem Bus hoch zum Saarpolygon

Ab Mai soll am 1. und 3. Donnerstag im Monat jeweils von 15 – 18 Uhr für jeden die Möglichkeit bestehen, bequem in einem Kleinbus auf das Haldenplateau zum Saarpolygon zu gelangen. Insbesondere bei Familien mit Kleinkindern und Menschen, die sonst nicht ohne weiteres das 150 Meter hohe Plateau erreichen können, dürfte der angebotene Service regen Zuspruch finden.

Der Besuch des Saarpolygons ist immer wieder ein lohnendes und begehrtes Ausflugsziel. Hoch über dem Saartal genießt man in ruhiger und entspannter Atmosphäre die eigentümliche Haldennatur verbunden mit einem faszinierenden Rundblick über weite Teile der Heimat.

Die Kosten für den Service betragen 5 Euro/Person, Kinder unter 14 Jahren sind kostenfrei. Abfahrt ist am Parkplatz der RAG-Repräsentanz, Am Ostring 1, Ensdorf.

Weitere Informationen durch die Geschäftsstelle : Tel 06831/7693710.


« zurück

Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren


Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren

BergbauErbeSaar e.V.
Provinzialstraße 1
66806 Ensdorf
Telefon: +49 (0) 6831 769-3710

Saarpolygon
66806 Ensdorf

Parkplatz
Am Ostring, RAG-Repräsentanz
66806 Ensdorf

Parkplatz
Im Sportzentrum
66806 Ensdorf