02.12.2012

Festliches Benefizkonzert der Bergkapelle und des Saarknappenchors der RAG

Ein außergewöhnliches Konzert mit herausragenden Solisten findet am Ersten Advent in Saarbrücken statt. Die Bergkapelle und der Saarknappenchor treten beim 23. Benefizkonzert der RAG am Sonntag, 2. Dezember 2012, 17 Uhr, in der festlich geschmückten Congresshalle Saarbrücken gemeinsam auf.

Auch in diesem Jahr zeigt die Bergkapelle wieder ihre Leistungsfähigkeit mit einem großen Querschnitt durch das Blasorchesterrepertoire. Neben klassischen Bearbeitungen wie der „Raymond-Ouvertüre“ des Franzosen Ambroise Thomas und Werken wie den „Global Variations“ von Nigel Hess nimmt in diesem Jahr die Filmmusik einen gewichtigen Platz ein.

Höhepunkt ist eine Filmmusik, zu der es gar keinen Film gibt. Eric Whitacre hat sich selbst ein Drehbuch vorgegeben und dann versucht, zu dem nicht vorhandenen Film die Musik zu schreiben. Die Zuhörer können mit Hilfe dieses Drehbuchs entscheiden, ob die Musik passend und damit gelungen ist. Und schließlich wird Holger Zapp, der Konzertmeister der RAG-Bergkapelle, mit einem Bravourstück für Klarinette glänzen: Rossinis „Introduktion, Thema und Variationen“ zählt zum Standardrepertoire für Klarinette und stellt jeden Solisten vor eine große Herausforderung.

Highlights des Saarknappenchors werden zwei bergmännische Stücke sein, das „Einfahrtsgebet“ und „Dass das Leben schöner werde“. Auch wird „Hauer Tom“, der ein eigenes Lied zum Ende des Bergbaus an der Saar komponiert hat, vortragen. Bei einem musikalischen Rückblick auf das Jahr 2012 präsentiert der Chor auch japanischen Gesang.

Karten zum Preis von 10 Euro sind erhältlich bei der RAG in Saarbrücken, Herrn Heckmann oder Herrn Schmitt, Telefon: 0681-405-2550 oder -2528 und beim Musikhaus Arthur Knopp, Futterstraße 4, 66111 Saarbrücken, Telefon: 0681 910100.

Der Erlös des Benefizkonzertes kommt der Hilfe für demenzkranke Menschen des Deutschen Roten Kreuzes im Saarland und dem Kinder-Hospizdienst Saar zugute.


« zurück

Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren


Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren

BergbauErbeSaar e.V.
Provinzialstraße 1
66806 Ensdorf
Telefon: +49 (0) 6831 769-3710

Saarpolygon
66806 Ensdorf

Parkplatz
Am Ostring, RAG-Repräsentanz
66806 Ensdorf

Parkplatz
Im Sportzentrum
66806 Ensdorf