28.04.2018

Nächster Shuttle-Tag am Donnerstag, 17. Mai 2018

Am Donnerstag, 17. Mai wird der Förderverein in der Zeit von 11 – 18 Uhr seinen nächsten Shuttle-Service anbieten.

Insbesondere Menschen, die nicht so mobil sind, will der Verein die Besichtigung der attraktiven Stahlskulptur, die sich zu einem echten Wahrzeichen in der Region entwickelt hat, ermöglichen.

Mit dem Linienbus bequem und sicher hinauf zum Saarpolygon

Nach der Ankunft auf dem Haldenplateau erhalten die Teilnehmer interessante Erläuterungen rund zum Saarpolygon und können die spektakuläre Aussicht über das Saarland bis hinüber nach Frankreich genießen.

Der Besuch des Saarpolygons lässt sich durch einen Besuch der RAG-Repräsentanz mit der Dauerausstellung „Bergbau.UnserErbe“ abrunden.

Zur Nutzung des Shuttle-Service bittet der Förderverein um eine Spende.

Aus organisatorischen Gründen werden Rollstuhlfahrer gebeten, sich bis Montag, 14. Mai bei der Geschäftsstelle  anzumelden.

Bei anhaltend schlechter Witterung fällt der Service aus, beachten Sie bitte hierzu die Ankündigungen auf der Homepage.

Für dieses Jahr ist noch ein weiterer Shuttle-Tag am Donnerstag, 20. September vorgesehen.

Kontakt:

Tel. 06831/7693710, Frau Bermann-Engel

Homepage: Kontaktformular

E-Mail: geschaeftsstelle@bergbauerbesaar.de

 


« zurück

Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren


Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren

BergbauErbeSaar e.V.
Provinzialstraße 1
66806 Ensdorf
Telefon: +49 (0) 6831 769-3710

Saarpolygon
66806 Ensdorf

Parkplatz
Am Ostring, RAG-Repräsentanz
66806 Ensdorf

Parkplatz
Im Sportzentrum
66806 Ensdorf