03.12.2014

Beauftragung der Beleuchtungsanlage für die Landmarke an GEM Graber

Mit der Unterzeichnung des Vertrages zur Lieferung und Montage der Beleuchtungsanlage zwischen dem Förderverein BergabuErbeSaar e.V. und der Firma GEM Graber Elektro-Montage GmbH ist der letzte Teil der Baumaßnahme „Saarpolygon“ in Auftrag gegeben worden. GEM Graber ist als Bestbieter aus der Ausschreibung für die Elektroarbeiten und Lichtinstallation hervorgegangen.

Vorstandvorsitzender Hans-Jürgen Becker (2. von rechts) und Vorstandsmitglied Volker Hagelstein (rechts) mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter Thomas Graber (2. von links) und Projektleiter Ralf Wagner (links) nach der Vertragsunterzeichnung.

Der Verein freut sich, dass der Zuschlag an ein in unmittelbarer Nachbarschaft ansässiges Unternehmen erteilt werden konnte. Die Firma mit Sitz in Dillingen und ihrem Büro in Saarlouis blickt auf eine über 10 jährige Tätigkeit zurück und verfügt über Erfahrung auf dem Gebiet der Energieversorgung, Beleuchtung und Steuerung im Industrieanlagenbau.

Der Förderverein ist überzeugt, einen qualifizierten Partner für die Realisierung der speziell für die Landmarke konzipierten Beleuchtung gefunden zu haben.


« zurück

Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren


Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren

BergbauErbeSaar e.V.
Provinzialstraße 1
66806 Ensdorf
Telefon: +49 (0) 6831 769-3710

Saarpolygon
66806 Ensdorf

Parkplatz
Am Ostring, RAG-Repräsentanz
66806 Ensdorf

Parkplatz
Im Sportzentrum
66806 Ensdorf