16.11.2015

Blick in die geöffnete Baugrube – erster Schritt getan

Am 18. November war es soweit, der lang ersehnte Start zum Bau des Saarpolygons fand statt. Mit einem Raupenbagger wurde der erste „Griff“ in den Haldenboden auf dem Plateau der Bergehalde Ensdorf getätigt, ein spannender Moment. Zuvor waren von Vermessungsspezialisten die Hauptachsen der Großskulptur abgesteckt worden…exakt 45 Grad gegen die Nordrichtung.

Nach nur vier Tagen ist der Aushub vollzogen, auf rund 50 Meter x 15 Meter erstreckt sich die Baugrube und wird darauf vorbereitet, das Fundament aufzunehmen. Hierzu bedarf es einer genauen Profilierung der Baugrubensohle.


« zurück

Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren


Sie wollen
Mitglied werden?

» Mehr erfahren

BergbauErbeSaar e.V.
Provinzialstraße 1
66806 Ensdorf
Telefon: +49 (0) 6831 769-3710

Saarpolygon
66806 Ensdorf

Parkplatz
Am Ostring, RAG-Repräsentanz
66806 Ensdorf

Parkplatz
Im Sportzentrum
66806 Ensdorf